Wie die Gemeinde Regensdorf informiert, kommt es vom 8. bis 26. August 2022 in der Rebrainstrasse im Bereich der Kreuzung Gheidstrasse zu Verkehrsbehinderungen.
Regensdorf Verkehr Auto Strasse - Regensdorf
Regensdorf Verkehr Auto Strasse - Regensdorf - Keystone
Ad

Ab Montag, dem 8. August, bis Freitag, 26. August 2022, muss die Rebrainstrasse in Regensdorf (Adlikon) im Bereich der Kreuzung Gheidstrasse infolge Qualitätsmängel nochmal saniert werden. Die Arbeiten umfassen das Neuversetzen eines Strassenabschlusses sowie der Sanierung von Fahrbahn- und Gehwegbelägen. Die Bauarbeiten werden durch die Bauunternehmung Birchmeier Bau AG, Döttingen in Garantie ausgeführt.

Die Rebrainstrasse wird im Abschnitt der Bauarbeiten nur im Einbahn-System Richtung Norden befahrbar sein. Die Zu- und Wegfahrten zu den Liegenschaften bleiben gewährleistet. Die Buslinie Nummer 451 wird umgeleitet. Die Bushaltestelle Leematten wird provisorisch auf die Gheidstrasse verlegt. Es sind die Information an den Haltestellen, im Bus und auf der Webseite der VBG zu beachten.

Die Radfahrer von Dielsdorf werden über die Überbauung Sonnhalde umgeleitet. Fussgänger können während der ganzen Bauzeit in einem abgeschrankten Bereich die Baustelle passieren. Die Kehrricht- und Grünabfuhr wird bauseits geregelt und bleibt gewährleistet. Die Einwohner werden gebeten, die Baustellensignalisation und Abschrankungen zu befolgen.

Der Unternehmer ist bestrebt, die Beeinträchtigungen minimal zu halten.

Mehr zum Thema:

Regensdorf