Wie die Gemeinde Pratteln mitteilt, kann es vom 22. Januar bis 24. März 2022 zu Lärmemissionen aufgrund der nächtlichen Arbeiten an der Signalanlage kommen.
pratteln
Der Bahnhof in Pratteln BL. - Keystone

Die SBB optimiert im Auftrag des Bundes von August 2021 bis April 2022 am Bahnhof Pratteln die Signalanlage. Die kürzeren Signalabstände erlauben künftig mehr Pünktlichkeit und Kapazität auf der Bahnlinie zwischen Basel und Liestal.

Am Montag, 21. Februar 2022 wird die optimierte Signalanlage in Betrieb genommen. Bis April 2022 werden noch Abschlussarbeiten ausgeführt und in deren Rahmen unter anderem alte Signalfundamente zurückgebaut.

Die Nachtarbeiten finden vom 22. Januar bis 24. März 2022 zwischen 22.30 und 5.30 Uhr statt.

Witterungsbedingte Terminänderungen möglich

Die Terminangaben basieren auf dem aktuellen Planungsstand. Zwischenzeitliche Änderungen sind leider teilweise unvermeidbar. Wenn es der zeitliche Vorlauf zulässt, werden die Anpassungen via dem allgemeinen Baustellen-Newsletter auf der Webseite der Gemeinde oder der SBB angekündigt. Bei unvorhersehbaren Ereignissen, wie beispielsweise ungünstigen Wetterbedingungen oder Maschinendefekten, ist eine solche kurzfristige Information leider nicht möglich.

Mehr zum Thema:

SBB