Die Oltner Fasnacht 2022 soll im Rahmen der COVID-Massnahmen stattfinden. Die Fasnachtsplakette kommt im Dezember 2021 in den Verkauf.
Stadttheater und Konzertsaal - Olten
Stadttheater und Konzertsaal - Olten - Nau.ch / Werner Rolli

An einer gemeinsamen Sitzung des FUKO Fasnachts-Komitee Olten mit den Präsidenten der Oltner Zünfte und Guggen wurde das gemeinsame Ziel Fasnacht 2022 diskutiert.

Einstimmig wurde der Beschluss gefasst, dass zum Schutze der Fasnächtler wie auch der Zuschauer sich sämtliche Aktiven bei den FUKO-Anlässen an eine 3G-Zertifikatspflicht halten müssen. Für Veranstaltungen in Innenräumen gilt generell die 3G-Zertifikatspflicht auch für Zuschauer.

Die Oltner Fasnacht 2022 soll im Rahmen der Möglichkeiten der COVID-Massnahmen durchgeführt werden. Die Fasnachtsplakette 2022 ist in Produktion und kommt im Dezember 2021 in den Verkauf.

Die Planung der einzelnen Anlässe ist im Gange und wird nächstens mit den Partnern von Stadt und Kanton abgesprochen.

Fröhliche und bunte Fasnacht 2022 im Städtli a dr Aar

Ob der Fasnachtsumzug durchgeführt werden kann, hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie und den damit verbundenen Massnahmen zusammen.

Einen Umzug mit Zertifikatspflicht bei den Zuschauern umzusetzen ist das FUKO Fasnachts-Komitee Olten leider nicht in der Lage.

Es ist allen bewusst, dass die späten Entscheidungen und die vorgegebenen COVID-Massnahmen für alle Aktiven eine enorme Herausforderung darstellen.

Jedoch mit einer situationsgerechten Organisation der Anlässe und dem guten Willen aller Beteiligten kann und soll eine Fasnacht 2022 durchgeführt werden. Bereits jetzt auf eine fröhliche und bunte Fasnacht 2022 im Städtli a dr Aar freuen.

Weitere Auskünfte erteilt Beat Loosli, Präsident FUKO Fasnachts-Komitee zu Olten.

Mehr zum Thema:

Verkauf Fasnacht