Wie die Gemeinde Arlesheim informiert, wird am 8. September 2021 für Interessierte gratis eine Einführung ins Kompostieren organisiert.
grünabfuhr
Ein Kompost-Behälter. (Symbolbild) - Keystone

Am Mittwoch, 08. September 2021 von 18.30 bis ca. 20.30 Uhr führt die Kompostberatung einen Kurs durch. In diesem Basiskurs erfahren Interessierte etwas zu folgenden Themen:

Warum kompostieren wichtig ist, Prozesse zum Abbau, Umbau und Aufbau, zerkleinern, mischen, zudecken, Laub, Rasenschnitt und Schnittholz.

Ausserdem gibt es spannende Infos zum idealen Klima im Kompost und was (wie) reinkommt bzw. was nicht.

Der richtige Umgang mit Komposterde

Auch über geeignete Standorte und verschiedene Systeme und Behälter wird gesprochen. Ebenfalls lernen Interessierte die Anwendung der Komposterde und wie man vom Kleinst-Kompost bis zur Gemeinschaftsanlage kommt.

Der Kurs findet draussen statt, deshalb sollen Interessierte bitte dem Wetter angepasst angezogen sein. Die Anmeldung findet telefonisch oder via Mail bis am 6. September 2021 statt.

Der Kurs ist gratis, die Kosten werden von der Gemeinde Arlesheim übernommen.

Mehr zum Thema:

Wetter