Wie die Gemeinde Müntschemier informiert, muss ein Ersatz für die Strassenwischmaschine angeschafft werden.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

Jeder kennt sie und ist froh, wenn sie gelegentlich vorbeifährt und die Strassen und Wege in einem sauberen Zustand hinterlässt. Vor allem in der Herbstzeit, wenn die Bäume und Sträucher ihre Blätter verlieren, ist sie ein gern gesehenes Gerät.

Angeschafft wurde sie 1999 und hat damit schon 22 Jahre auf ihrem Buckel. In dieser Zeit hat sie über 5000 Stunden im Dienste der Gemeinde verrichtet.

Nach dieser langen Zeit ist es offensichtlich, dass vermehrt Altersbeschwerden auftreten. Die Reparaturen haben sich gehäuft und teilweise wird es schwierig die entsprechenden Ersatzteile zu erhalten.

Es hat sich gezeigt, dass ein Ersatz für diese Strassenwischmaschine angeschafft werden muss. Daher ersucht der Gemeinderat die Bürger um einen Kredit von 180'000.00 Franken zum Kauf einer neuen Maschine.

Mehr zum Thema:

Franken