Muntelier lädt die Bevölkerung am Mittwoch, 14. Oktober 2021, zu einer Mitwirkungsveranstaltung zum Thema Verkehrsberuhigung der Hauptstrasse im Pavillon ein.
Das Schloss in Muntelier bei Murten.
Das Schloss in Muntelier bei Murten. - Nau.ch

Wie die Gemeinde Muntelier berichtet, gibt es ein Mitwirkungsverfahren zur Verkehrsberuhigung Hauptstrasse am 14. Oktober 2021 von 17 bis 22 Uhr. Eine Einladung folgt an alle Haushaltungen der Gemeinde Muntelier.

Auf Anregung aus der Bevölkerung wurde im Juni 2019 eine Umfrage bezüglich Einführung von allfälligen Verkehrsberuhigungsmassnahmen auf der Hauptstrasse vorgenommen. Die Umfrage stiess auf grosses Interesse und es gingen zahlreiche Eingaben ein.

Die Auswertung hat gezeigt, dass von einer grossen Zahl der befragten Personen Verkehrsberuhigungsmassnahmen gewünscht werden. Der Gemeinderat hat daraufhin eine Arbeitsgruppe gebildet und ein Ingenieurbüro beauftragt, entsprechende Massnahmen zu erarbeiten. Diese Massnahmenvorschläge liegen nun vor.

Zwei identische Durchführungen

Der Gemeinderat will die Bevölkerung umfassend über die erarbeiteten Massnahmen informieren und Inputs der Bevölkerung dazu abholen. Er lädt die Bevölkerung deshalb herzlich zu einer Mitwirkungsveranstaltung am Mittwoch, 14. Oktober 2021, im Pavillon ein.

Es sind zwei identische Durchführungen geplant, welche wie folgt stattfinden: 17 bis 19 Uhr und 20 bis 22 Uhr. Aufgrund der aktuellen sanitären Situation herrscht während des ganzen Durchführung Maskenpflicht.