Der Gemeinderat Kerzers hat die erarbeitete Projektplanung des Finanzplans 2022 bis 2031 beraten und leitet diese der Finanzkommission weiter.
Finanzen
Finanzen (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde Kerzers berichtet, hat der Gemeinderat die erarbeitete Projektplanung Finanzplan 2022 bis 2031 beraten, welche an die Finanzkommission zu informativen Zwecken weitergeleitet wird. Der Vorschlag beinhaltet auch Projekte, die nicht in erster Linie nur finanzrelevant, dafür aber Personal relevant sind. Der Gemeinderat wendet die Projektplanung als Basis für seine Strategieausrichtung an. Darauf werden sämtliche Projekte kurz-, mittel- und langfristig abgebildet.

Der Finanzplan wird der Bevölkerung vorgestellt

Die Projektplanung dient dem Gemeinderat zudem als Grundlage zur Erarbeitung des Finanzplanes für die kommenden fünf Jahre (2022 bis 2026). Der Finanzplan 2022 bis 2026 wird als dann der Finanzkommission zur Stellungnahme unterbreitet. An der nächsten Gemeindeversammlung vom 30. November 2021 werden die Einwohner darüber in Kenntnis gesetzt.