Im Doppelspurprojekt zur Kapazitätserhöhung zwischen Ligerz und Twann beginnt die SBB in Twann mit den Bauarbeiten für die Fahrleitungsfundamente und Bankette.
Bauarbeiten
Ein Schutzhelm eines Bauarbeiters. (Symbolbild) - pixabay

Das Doppelspurprojekt zur Kapazitätserhöhung ist zwischen Ligerz und Twann geplant. Die SBB beginnt in Twann mit den Bauarbeiten für die Fahrleitungsfundamente und Bankette.

Die Arbeiten dauern von Mitte September 2021 bis Mitte Dezember 2021.Aus Sicherheits- und bahnbetrieblichen Gründen werden diese Arbeiten teilweise nachts stattfinden.Die SBB entschuldigt sich für allfällige Unannehmlichkeiten und wird sämtliche Massnahmen treffen, um die Lärmbelastung auf ein Minimum zu reduziere

Mehr zum Thema:

SBB