Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montagabend, 27. September, in Dussnang einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.
KaPo
Ein Lastwagen beschädigte bei einem Bahnübergang in Eschenz TG mit der Mulde die Fahrleitung. - Kantonspolizei Thurgau

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau hielt gegen 22.30 Uhr auf der Kurhausstrasse einen Autofahrer zur Kontrolle an. Weil die Atemalkoholprobe beim 52-jährigen Schweizer einen Wert von rund 0,60 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau