Wie die Gemeinde Matzingen berichtet, feiert die Gemeinde- und Schulbibliothek am 20. November 2021 mit einem Tag der offenen Tür ihr 30-jähriges Jubiläum.
Bibliothek
Mehrere Bücher stehen in Regalen einer Bibliothek. (Symbolbild) - Pixabay

Im Herzen von Matzingen unter dem Dach der Mühli-Turnhalle befindet sich die kleine feine Bibliothek – und dies schon seit 30 Jahren. 1987 baute die Schulgemeinde die ehemalige Militärunterkunft in eine Schulbibliothek um.

Bereits während der Umbauphase entstand die Idee einer Gemeindebibliothek. Am 2. November 1991 war es dann so weit: Mit einem Tag der offenen Tür wurde die Bibliothek eröffnet.

Vier Tage später, am Tag der ersten Ausleihe, erlebte das Team einen wahren Ansturm. Jetzt wird am 20. November 2021 30-jähriges Jubiläum gefeiert – wieder mit einem Tag der offenen Tür.

Die Preisverleihung des Buchtipp-Wettbewerbs

Alle Interessierten sind eingeladen, das vielfältige Angebot zu entdecken und in rund 5'000 Medien zu stöbern. Die Bibliothek bietet über 2'500 Bücher der Belletristik und 1'200 Sachbücher für jedes Alter.

Hörbücher und Tonies für Kinder, DVDs und Spiele für die ganze Familie sowie zahlreiche Comics und Zeitschriften gehören ebenfalls zum Sortiment.

Ab 11.30 Uhr verwöhnt die Bibliothek mit einer kleinen Festwirtschaft und am Nachmittag mit musikalischer Unterhaltung. Um 14 Uhr wird es spannend für die Kinder.

Die Preisverleihung des Buchtipp-Wettbewerbs findet statt. Die Veranstaltung findet gemäss geltenden Vorschriften von Bund und Kanton statt. Ab 16 Jahren ist der Einlass nur mit Zertifikat und Ausweis möglich.