Am Freitagvormittag ist in Waldenburg BL ein Kran umgekippt. Das 55 Tonnen schwere Fahrzeug blockierte mehrere Stunden lang die Hauptstrasse.
Kran
Ein Kran ragt in den Himmel. (Symbolbild) - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • In Waldenburg BL ist am Freitagmorgen ein Kran umgekippt.
  • Das Fahrzeug blockierte stundenlang die Hauptstrasse.
  • Verletzte gab es glücklicherweise keine.

Am Freitagvormittag gegen 11 Uhr ertönte in Waldenburg BL ein lauter Krach. Der Grund: Ein riesiger Kran ist auf der Hauptstrasse umgekippt. Verletzte gab es durch das 55 Tonnen schwere Fahrzeug zum Glück nicht.

Die Ursache des Unfalls ist derzeit noch unklar, berichtete die Polizei gegenüber «Telebasel». Fest steht: Der Kran habe einen sehr grossen Sachschaden angerichtet. Ausser der Führerkabine des Baukrans ist auch die Strasse und eine Brücke beschädigt worden.

Die Hauptstrasse zwischen dem Oberen Hauenstein und Oberdorf war wegen dem Unglück stundenlang nicht befahrbar. Die Polizei empfiehlt, einen grossen Umweg um die Unfallstelle zu machen.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Waldenburg