Wie die Gemeinde Niederdorf berichtet, wird die Bahnlinie im Waldenburgertal vollständig erneuert. Die Arbeiten sind ab Montag, 11. Oktober 2021, geplant.
bahngleis
Ein Bahngleis. (Symbolbild) - pixabay

Die Bahnlinie im Waldenburgertal wird vollständig erneuert, vom Unter- und Oberbau, den Gleisen, elektrischen Anlagen bis hin zum Rollmaterial, den Haltestellen und dem Bahnhof Waldenburg. Zugleich werden die Vordere Frenke teilweise renaturiert und der Hochwasserschutz modernisiert. Dabei kommt es temporär zu Verkehrseinschränkungen auf der Kantons- und den Gemeindestrassen.

Im Zuge dieses Bauprojekts wird auch der Veloweg rechtsufrig der Vorderen Frenke verbreitert. Der Wechsel zum linken Ufer wird weiter flussabwärts erfolgen als bisher. Dazu ist es notwendig, den Felsen im Bereich Hirschlang auf der Höhe Hauptstrasse 69 und 71 teilweise abzutragen. Durch den Felsabtrag wird es zu Lärmemissionen kommen. Die Arbeiten sind ab Montag, 11. Oktober 2021, geplant.