Gastfamilien, die ukrainische Flüchtlinge beherbergen, können die Anlauf- und Beratungsstelle nutzen sowie an den Austauschtreffen in Liestal teilnehmen.
Oberes Stadttor an der Rathhausstrasse in Liestal.
Oberes Stadttor an der Rathhausstrasse in Liestal. - Nau.ch / Werner Rolli

Wie die Gemeinde Liestal informiert, bietet das Rote Kreuz Baselland im Auftrag des Kantonalen Sozialamts (KSA) eine telefonische Anlauf- und Beratungsstelle für Gemeinden und Gastfamilien in Krisensituationen an, welche ukrainische Geflüchtete aufgenommen haben.

Dieses Angebot soll ergänzend zur Hotline des KSA zur Verfügung stehen. Ziel ist es, niederschwellig die Situation des Zusammenlebens zu entspannen und das Wohlergehen aller Beteiligten zu sichern. Erste Anlaufstelle bei Fragen, Unklarheiten und Konflikten bleiben die Gemeinden.

In Liestal steht die Anlauf- und Beratungsstelle unter der Telefonnummer 061 905 82 91 montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8.30 bis 10.30 Uhr zur Verfügung. Am Freitag, 27. Mai 2022, bleibt die telefonische Anlauf- und Beratungsstelle geschlossen.

Angebote werden ein helfendes, unterstützendes Telefongespräch (Konfliktberatung), Tipps und Impulse, wie Problemstellungen angegangen werden können, es werden geeignete Hilfsangebote empfohlen zu weiteren Unterstützungsangeboten und Informationsstellen verwiesen.

Austauschtreffen in Aesch, Binningen und Liestal

Das Rote Kreuz Baselland organisiert zudem in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Diakonie der Römisch-katholische Landeskirche BL in den Gemeinden Aesch, Binningen und Liestal Austauschtreffen für Gastgebende, die Ukrainer bei sich zu Hause aufgenommen haben.

Inhalt des Austausches sind Fragen, Unsicherheiten oder Konflikte, die sich im Zusammenleben ergeben können.

Die Treffen werden von einer Fachperson moderiert, die die Teilnehmenden in ihren Themen und Fragen berät und unterstützt. Die Treffen stehen allen Gastfamilien im Kanton Basel-Landschaft offen. Interessierte können einmalig oder regelmässig Treffen besuchen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nächstes Treffen in Liestal am 18. Mai 2022

Die nächsten Treffen in Liestal sind am Mittwoch, 18. Mai und Montag, 30. Mai 2022, jeweils von 19 bis 21 Uhr bei der Pfarrei Bruder Klaus Liestal in der Rheinstrasse 20b.

Eine Anmeldung über E-Mail an bildung@srk-baselland.ch oder über die Telefonnummer 061 905 82 99 ist erwünscht. Mehr Informationen findet man auf der Webseite des Schweizerischen Roten Kreuzes des Kantons Baselland.

Mehr zum Thema:

Liestal