Die Gemeinde hat seit November 2021 eine eigene Abteilung für Bau, Planung und Umwelt.
Seon Fusion Dürrenäsch
Gemeindehaus in Seon. - Nau.ch / jpix.ch

Seit dem 1. November 2021 hat die Gemeinde Seon eine eigene Abteilung Bau, Planung und Umwelt. Diese wird durch den Leiter, Raoul Kuprecht, mit einem 100-Prozent-Pensum geführt, unterstützt durch Urs Schinkopf mit 40 Prozent.

Per 1. Dezember 2021 wird das Team zudem durch Selina Knaus (Leiterin Einwohnerdienste, Sachbearbeitern Gemeindekanzlei) mit 20 Prozent Stellenprozenten verstärkt.

Im Gegenzug wird Frau Monika Hausmann ihr Pensum um zehn Prozent erhöhen und die Einwohnerdienste abdecken.

Mehr zum Thema:

Umwelt