Im Herbst 2021 finden die Gesamterneuerungswahlen des Einwohner- und Stadtrats statt. Im Stadtrat treten drei Mitglieder nicht mehr zur Wiederwahl an.
Swico
Wie stehen die Kandidierenden der Wahlen im herbst zu der Digitalisierung? Zusammen mit Smartvote will Swico einen Monitor erstellen, der die Frage beantwortet. - Keystone

Als Hilfestellung für die Lenzburger Wahlberechtigten wird im Herbst das Instrument «smartvote 2021» angeboten. Mit der Online-Wahlhilfe smartvote (www.smartvote.ch) können die Wahlberechtigten anhand eines Fragebogens zu verschiedenen politischen Themen ihre Positionen mit denjenigen von Kandidierenden und/oder Parteien vergleichen und sich eine Wahlempfehlung erstellen lassen.

Ab April werden in einem partizipativen Prozess die entsprechenden Instrumente (u.a. Fragebogen) erarbeitet. Nach den Sommerferien ist die Aufschaltung der Wählerwebsite geplant.

Die Lenzburger Parteien und der Stadtrat begrüssen es, wenn sie den Wahlberechtigten smartvote für die Lenzburger Erneuerungswahlen anbieten können.

Mehr zum Thema:

Herbst