Wie die Gemeinde Brislach informiert, wurde in der Sitzung vom Dezember 2021 das Budget für 2022 mit einem Ertragsüberschuss von 93'587 Franken beschlossen.
Der Kindergarten und das Gemeindehaus in Brislach.
Der Kindergarten und das Gemeindehaus in Brislach. - Nau.ch / Werner Rolli

Die Gemeindeversammlung vom 8. Dezember 2021 hat das Budget 2022 mit der Festsetzung der Steueranlagen und der Gebührenansätze grossmehrheitlich genehmigt.

Das Budget der Erfolgsrechnung 2022 weist einen Ertragsüberschuss von 93'587 Franken aus. Die Steuer- und Gebührenansätze bleiben gegenüber dem Vorjahr unverändert. Die Investitionsrechnung 2022 sieht Mehrausgaben von 1’859’494 Franken vor.

Der Aufgaben- und Finanzplan 2022 bis 2026 wird in der Sitzung zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Thema:

Franken