Wie die Gemeinde Sumiswald mitteilt, soll zur Lösung der Verkehrsprobleme inner- und ausserorts ein neues Konzept erstellt werden.
Verkehrsregeln
Verkehr. (Symbolbild) - Keystone

Ein Verkehrskonzept beschreibt und dokumentiert Möglichkeiten über wichtige Ziele und Verbindungen inner- und ausserorts sowie die Bewirtschaftung öffentlicher Plätze.

Dabei sollen die Verkehrsprobleme ganzheitlich erkannt, geplant und mittels etappierten Vorgehens aufeinander abstimmt werden. Es wird eine Analyse des heutigen Strassennetzes empfohlen, um anschliessend die Ziele zu definieren, die Verkehrsmassnahmen abzuleiten und die diesbezüglichen Resultate zu dokumentieren.

Der Gemeinderat hat für die Erarbeitung eines Verkehrskonzepts einen Nachkredit von 12'200.00 Franken gesprochen. Der Auftrag wird an die «c+s ingenieure ag» in Hasle b.B. erteilt.

Mehr zum Thema:

Franken