Barbara Diethelm, die bisherige Leiterin des Sozialdienstes Oberes Emmental, hat ihre Anstellung bei der Gemeinde Langnau per Ende Dezember 2021 gekündigt.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

Im Rahmen der Nachfolgeregelung hat der Gemeinderat anlässlich seiner Sitzung vom 22. November 2021 Melanie Hiltbrand als neue Leiterin des Sozialdienstes Oberes Emmental gewählt.

Melanie Hiltbrand, Jahrgang 1975, ist diplomierte Sozialarbeiterin FH, verfügt über einen Master in Rechtswissenschaften und hat ein CAS für Betriebswirtschaft absolviert. Sie verfügt über eine breite Berufserfahrung in der institutionellen Sozialarbeit sowie im Kindes- und Erwachsenenschutz.

Während anderthalb Jahren hat sie zudem im Auftrag der Zentrum Bäregg GmbH ein Wohnheim für unbegleitete minderjährige Asylsuchende aufgebaut und geführt. Sie wird ihre Stelle beim Sozialdienst Oberes Emmental am 01. Februar 2022 antreten.