Wie die Gemeinde Maienfeld berichtet, sollen sich alle Interessierten am Mittwoch, 1. Dezember 2021, um 20 Uhr in der Aula des Schulhauses Bündtli melden.
Schloss Maienfeld.
Schloss Maienfeld. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Männer und Frauen mit Wohnsitz in der Stadt Maienfeld sind feuerwehrpflichtig. Der gleiche Grundsatz gilt für Ausländer mit Niederlassungs- und Jahresbewilligung.

Von in ungetrennter Ehe lebenden Ehegatten ist nur der eine Ehepartner feuerwehrpflichtig. In diesem Fall richtet sich die Dauer der Feuerwehrpflicht nach dem Alter des Hauptverdieners.

Im Jahre 2022 sind Einwohner der Jahrgänge 1976 bis 2001 feuerwehrpflichtig. Wer aktiv Feuerwehrdienst leisten will, hat sich am Mittwoch, 1. Dezember 2021, 20 Uhr, persönlich in der Aula, Schulhaus Bündtli, Maienfeld, einzufinden.

Zur Beantwortung allfälliger Fragen steht der Kommandant M. Hermann zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr