Am Samstag, 28. Mai 2022, um 18 Uhr, im Tschaibrunnen, Schwyz spielt der SC Schwyz gegen FC Küssnacht.
fussball grosswangen
Ein Spieler trifft einen Fussball. - AFP

Auch am letzten Samstag, gegen den Abstiegskandidaten Meggen, gelang Küssnacht der Exploit nicht. Seit dem Spiel Anfang April 2022 in Ibach wartet das stark dezimierte Team auf einen Sieg. Nun hat der FCK die Möglichkeit diese Rückrunde im benachbarten Schwyz mit einem Vollerfolg abzuschliessen.

Je nach Ausgang der anderen Partien könnte sich Küssnacht, mit lediglich sieben Punkten in der Rückrunde, immer noch auf dem fünften Platz klassieren: ein Anreiz, um diesen zähen und verkorksten Frühling positiv zu beenden.

Schwyz muss liefern

Dabei darf aber nicht vergessen gehen, dass es dem kommenden Gegner wahrlich um mehr geht als dem FC Küssnacht. Schwyz musste am letzten Wochenende Meggen an sich vorbeiziehen lassen und würde Stand jetzt in die vierte Liga absteigen.

Weil Meggen in seinem letzten Spiel gegen die starken Baarer antritt, hat Schwyz mit einem Sieg gute Chancen auf den Klassenerhalt. Auch ein Punkt könnte für dieses Vorhaben ausreichen. Küssnacht wird also entweder Meggen oder Schwyz das Spiel verderben.

Mehr zum Thema:

Liga FC Küssnacht