Der Gemeinderat hat die Leistungsvereinbarung 2022 bis 2025 für die Jugendberatung und Suchtprävention mit dem Verein Samowar Meilen genehmigt.
Alkoholkonsum am Bahnhof
Jugendliche konsumieren am Bahnhof Alkohol (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde Zollikon berichtet, hat der Gemeinderat auf Empfehlung der Sozialvorstände-Konferenz Bezirk Meilen und der Sozialbehörde Zollikon die Leistungsvereinbarung 2022-2025 für die Jugendberatung und Suchtprävention mit dem Verein Samowar, Meilen, genehmigt. Auf dieselbe Empfehlung wurde auch die Leistungsvereinbarung mit dem Verein Alkohol- und Suchtberatung Bezirk Meilen (asbm) um drei weitere Jahre bis 2025 verlängert.

Wichtige Fachstelle für den Sozialdienst

Die beiden Institutionen haben sich im Bezirk Meilen sehr gut etabliert und sind für den Sozialdienst der Gemeinde Zollikon wichtige Fachstellen geworden. Der Samowar stellt für die Jugendlichen im Bezirk die Jugendberatung und Suchtprävention sicher.

Die asmb ist Anlaufs- und Beratungsstelle für Suchtfragen verschiedenster Art, mit Schwerpunkt Alkohol für Erwachsene.