Am 1. Dezember 2021 repariert im «Repair Café» Küsnacht ein Fachmann Computer und andere elektronische Geräte, die nicht mehr ganz funktionstüchtig sind.
Köniz
Im Repair-Café werden kaputte Gegenstände wieder auf Vordermann gebracht. - Repair-Café

Wer hat sie nicht zu Hause, Gegenstände und Geräte, die nicht mehr ganz funktionstüchtig sind, einem aber am Herzen liegen. Nach einer gewissen Zeit landen sie trotzdem oft im Abfall. Das muss nicht sein. Mit einer Reparatur können viele dieser Geräte und Gegenstände noch jahrelang in Gebrauch genommen werden.

Und wenn die Reparatur nicht selber durchgeführt werden kann, steht am 1. Dezember 2021, von 16 bis 18 Uhr das Repair Café Küsnacht offen. Das Repair Café ist spezialisiert auf Reparaturen, die vom Fachhandel nicht mehr durchgeführt werden, weil «es sich nicht mehr lohnt». Die Fachgebiete des Repair Cafés sind PCs, Hard- und Software, Elektronische Geräte sowie Instruktion. Ein Reparaturversuch kostet pauschal 10 Franken plus eventuelle externe Aufwände (z.B. Material, Porto), darüber hinaus ist die Arbeit kostenlos.

Mehr zum Thema:

Computer Franken