Bei einer Auffahrkollision zwischen zwei Motorrädern wurde am Samstag in Scherzingen TG eine Fahrerin leicht verletzt.
Kantonspolizei Thurgau
Kantonspolizei Thurgau (Symbolbild). - Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 13.45 Uhr war ein 57-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Schulstrasse von Scherzingen in Richtung Schönenbaumgarten unterwegs. Nach der Linkskurve beabsichtigte er links auf einen Ausstellplatz zu fahren und bremste ab. Dabei kam es zur Auffahrkollision mit einer nachfolgenden Motorradfahrerin.

Die 54-Jährige wurde beim Unfall leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau