Wie die Gemeinde Ermatingen berichtet, hat der Gemeinderat das Budget 2022 verabschiedet und den Finanzplan für die Jahre 2023 bis 2027 genehmigt.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

Das Budget 2022 und die Investitionsrechnung 2022 wurden zu Handen der Budget-Gemeindeversammlung in Ermatingen verabschiedet. Das Budget weist einen Aufwandüberschuss von 109'500.00 Franken auf. Der Finanzplan für die Jahre 2023 bis 2027 wurde genehmigt. Dieser wird der Gemeindeversammlung zur Kenntnis gebracht.

Die Richtlinie für die Behandlung von Gesuchen über den Erwerb des Bürgerrechtes wurde ersatzlos aufgehoben. Die aufgrund der eingegangenen Vernehmlassungen angepasste Beitrags- und Gebührenordnung wurde zu Handen der Gemeindeversammlung verabschiedet.

Mehr zum Thema:

Franken