Wie die Gemeinde Kreuzlingen berichtet, findet am Freitag, den 5. November 2021, im Begegnungszentrum das TRÖSCH wieder das «Eat & meet» statt.
Die Seepromenade in Kreuzlingen.
Die Seepromenade in Kreuzlingen. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Erstmals am Freitag, 5. November 2021, um 18 Uhr, findet im Begegnungszentrum das TRÖSCH nach der langen Corona-Pause wieder ein «Eat & meet» satt. Am Freitag wird ein Menü aus Eritrea serviert. Im Innenbereich dürfen sich ausschliesslich Gäste mit einem Covid-Zertifikat aufhalten, das zusammen mit einem Ausweis vorzulegen ist.

Die internationalen Spezialitäten bereiten Köchen vom «Chrüzlinger Fäscht» zu und stammen aus der Rezeptsammlung «Kulinarische Begegnungen». Jeweils am ersten Freitag im Monat findet das «Eat & meet» statt. Das Menu kostet pro Person 12 Franken, wobei jeweils auch eine vegetarische Variante zur Auswahl steht.

Mehr zum Thema:

Franken Coronavirus