Die Kantonspolizei Thurgau nahm am Dienstag, 8. Juni, in Altishausen vier Mazedonier fest, die illegal auf einer Baustelle gearbeitet hatten.
Kantonspolizei Thurgau
Ein Einsatzfahrzeug der Kantonspolizei Thurgau. (Symbolbild) - Keystone

Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau führten kurz nach 10 Uhr auf einer Baustelle an der Graltshauserstrasse eine Kontrolle durch. Dabei stellten sie vier Personen fest, die ohne entsprechende Bewilligung gearbeitet hatten.

Die vier Mazedonier im Alter von 24, 25, 37, und 39 Jahren wurden festgenommen und polizeilich befragt. Sie sowie der Arbeitgeber werden bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau