Vom 13. November bis zum 19. Dezember 2021 sind tolle Events auf und um das Eisfeld auf dem Dorfplatz in Bassersdorf angesagt.
Dorfzentrum - Bassersdorf
Dorfzentrum - Bassersdorf - Nau.ch/MiriamDanielsson

Fünf Wochen lang steht in der Vorweihnachtszeit ein Eisfeld mitten in Bassersdorf. Auf dem Dorfplatz können sich die Bewohner und Gäste an einer Eisdisco austoben, ihre Fertigkeiten beim Eisstock-Schiessen zeigen oder gemütlich auf dem Eis einige Runden drehen. Vom 13. November bis 19. Dezember steht das Eisfeld mitten im Herzen von Bassersdorf. «Es ist etwas Einmaliges für Bassersdorf und Umgebung», sagt OK-Präsident Adi Hofer.

Ein weiteres Highlight ist neben dem Eisfeld das Fonduechalet

Im Fonduechalet hat es Platz für rund 100 Gäste. Der perfekte Ort für ein firmeninternes Weihnachtsessen, ein romantisches Dinner oder einen gemütlichen Abend unter Freunden. Bereits jetzt können die Plätze auf der Website der Gemeinde reserviert werden. Am Mittag werden dann im Fonduechalet jeweils frisch zubereitete Mittagsmenü angeboten. Zusätzlich gibt es eine Outdoor-Bar mit wärmenden Stehofentischen. «Das lädt zum gemütlichen Zusammensein in der Vorweihnachtszeit ein», so Hofer. Übrigens auch die perfekte Location für ein Apéro nach der Arbeit.

Top-Liveacts auf der Showbühne sorgen für Stimmung

Nicht nur kulinarisch, sondern auch musikalisch wird am Eiszauber Bassersdorf eingeheizt. Auf der Showbühne werden am Eröffnungstag, 13. November, am 4. Dezember und am letzten Samstag, dem 18. Dezember jeweils grosse Liveacts spielen, die nicht nur das Publikum aus Bassersdorf anlocken werden. Dazu gehören unglaubliche Akustik-Rockklänge, Singer-Songwriter Hits wie auch grosse Partysongs, die von Newcomer-Stars bis hin zu grossen Schweizer Bands dargeboten werden.

Es ist definitiv für viel gute Laune und Gänsehaut gesorgt, wenn die Lichter auf der Showbühne am Eiszauber angehen. Dazu kommen weitere grosse Highlights wie die beiden Eisdiscos und ein Pondhockey-Turnier. Ebenfalls wird die schweizweit beliebte Kinderfigur Globi in Bassersdorf vorbeischauen. Er verbringt einen ganzen Sonntagnachmittag am Eiszauber und wird nicht nur die jüngsten Besucher begeistern.

Der EHC Bassersdorf feiert sein 80-jähriges Bestehen

Grund für die Festivitäten ist das 80-Jahre-Jubiläum des EHC Bassersdorf. Der Eishockeyclub, der das Dorf in den letzten acht Jahrzehnten massgeblich mitgeprägt hat. Eigentlich hätte das Fest bereits letztes Jahr stattfinden sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Eiszauber aber verschoben werden.

«Im Mittelpunkt soll nicht der EHC, sondern die Bevölkerung stehen», meint OK-Präsident Adi Hofer. Er ist gleichzeitig auch der Präsident des EHC Bassersdorf. «Der Verein will mit dem Fest den Bewohnern aus Bassersdorf und der Umgebung etwas zurückgeben und sich für die Unterstützung in den letzten 80 Jahren bedanken.».

Mehr zum Thema:

Coronavirus Bassersdorf