Laut der neuesten Qualitätskontrolle ist das Trinkwasser in Stettlen «in Ordnung».
– Stettlen Schiessstand Moos Sanierung
Stettlen mit dem Bantiger im Hintergrund. - nau.ch / Ueli Hiltpold

Die Gemeinde Stettlen hat am 29. April die Trinkwasserqualität untersucht. Das Trinkwasser der Wasserverbund Region Bern AG stammt aus dem Grundwasser von Aeschau im Amtskreis Emmental.

Gemäss den neusten Untersuchungsergebnissen des Trink- und Badewasserinspektorats Bern entspricht das Trinkwasser den gesetzlichen Anforderungen.

Untersucht wurden die Kriterien Mineralstoffe, Herbizide, Chlorothalonil-Metaboliten, Mikrobiologische Qualität und die physikalisch-chemische Qualität. «Die Probe war bezüglich der untersuchten Kriterien in Ordnung», schreibt die Gemeinde. Wasserwart Erwin Schmid steht bei Fragen unter erwin.schmid@stettlen.ch zur Verfügung.