Stettlen lädt zur Information über das neue Dorfzentrum am Dienstag, 16. November 2021, um 19 Uhr.
Blick auf Stettlen und den Bantiger - Stettlen
Blick auf Stettlen und den Bantiger - Stettlen - nau.ch / Ueli Hiltpold

Der Zuschlag für die Realisierung eines neuen Dorfzentrums rund um das ehemalige Postgebäude hat der Gemeinderat – unter Vorbehalt der Zustimmung durch die Stimmberechtigten sowohl zum Vertragswerk wie zur späteren Planung – der Halter AG, Bern, erteilt.

Informiert wird am Dienstag, 16. November 2021, 19 Uhr. Da die Coronapandemie-Bestimmungen für derartige Anlässe eine Limitierung auf 50 Personen vorschreibt - sofern keine Zertifikatspflicht angewandt werden soll - findet der Anlass digital per Webinar statt, d.h. es wird ein Meeting-Link sowie ein Kenncode für Zoom auf der Website unter Aktuelles am Anlasstag veröffentlicht.

Zudem besteht die Möglichkeit, mit einem Livestream, welcher ebenfalls auf der Gemeinde-Website veröffentlicht wird, den Anlass zu verfolgen; auf diese Weise kann jedoch keine Fragestellung erfolgen.

Alternativ Teilnahme vor Ort

Wer absolut keine Möglichkeit hat, digital teilzunehmen und dies auch innerhalb der Familie oder dem Bekanntenkreis nicht organisieren kann, dem steht die physische Teilnahme mit Maskentragpflicht in der Aula der Schulanlage Bleiche offen.

Allerdings ist der aktive Einbezug dieser Teilnehmenden nicht im gleichen Umfang möglich wie dies online per Webinar mit direkter Fragestellung erfolgen kann, d.h. Fragen können nur sehr limitiert in die Runde aufgenommen werden.

Mehr zum Thema:

Stettlen