Wie die Gemeinde Oberrieden mitteilt, werden ab Februar bis Oktober 2022 an der öffentlichen Beleuchtung Instandhaltungsarbeiten ausgeführt.
Unterer Stünziweg Oberrieden.
Unterer Stünziweg Oberrieden. - Nau.ch / Miriam Danielsson
Ad

Die EKZ haben die Pflicht, an der öffentlichen Beleuchtung Instandhaltungsarbeiten auszuführen. Ein Bestandteil dieser Arbeiten ist, elektrische Messungen am Kandelaber vorzunehmen.

Dafür muss die Beleuchtung während des Tages eingeschalten werden. Die EKZ ist bestrebt, die Einschaltdauer so kurz wie möglich zu halten.

Zwischen Februar und Oktober 2022 werden diese Arbeiten in der Gemeinde Oberrieden durchgeführt.

Mehr zum Thema:

Oberrieden