Wie die Gemeinde Horgen mitteilt, wird die Strassenbeleuchtung in der Nacht vom 24. zum 25. November 2021 mittels Drohnenflug überprüft.
Dorfplatz Horgen.
Dorfplatz Horgen. - Nau.ch / Miriam Danielsson

In der Nacht von Mittwoch, 24. November auf Donnerstag, 25. November 2021 wird die Strassenbeleuchtung mittels Drohne überprüft. Um die Ausleuchtung der Strassenbeleuchtung auf dem Horgner Gemeindegebiet zu erfassen, plant die Abteilung Tiefbau in Zusammenarbeit mit der Abteilung Geomatik und Vermessung, Flugaufnahmen mit einer Vermessungs-Drohne durchzuführen.

Aufgrund der günstigen Witterungsverhältnisse können diese Aufnahmen nun in der Nacht von Mittwoch, 24. November auf Donnerstag, 25. November 2021 durchgeführt werden. Die Drohne wird in einer Höhe von 140 bis maximal 150 Meter über dem Terrain fliegen.

Die Aufnahmen dienen ausschliesslich zur Auswertung bezüglich Strassenbeleuchtung.

Mehr zum Thema:

Drohne