Wie die Gemeinde Bäretswil mitteilt, ist der Stichtag für das Einreichen der Steuererklärung 2021 der 31. März 2022.
steuererklärung steuern
Steuern: Eine Person füllt eine Steuererklärung aus. - Keystone

Der 31. März 2022 rückt näher und damit für viele Steuerpflichtige in Bäretswil der Termin zur Einreichung der Steuererklärung 2021.

Sollte man die Steuererklärung mit den erforderlichen Unterlagen nicht innert Frist einreichen können, so wird man gebeten, vor Ablauf des Termins bei der Abteilung Steuern ein Gesuch um Fristerstreckung zu stellen oder seine Fristverlängerung online über die Gemeindewebseite zu beantragen.

Die bereits bewilligte Frist sowie die notwendigen Angaben für das Fristerstreckungsgesuch findet man auf der ersten Seite der Steuererklärung beziehungsweise auf dem Schreiben mit dem Zugangscode für die vollelektronische Steuererklärung.

Mehr zum Thema:

Steuern Bäretswil