Auf das Jahr 2022 werden neu fünf Stück Tageskarten pro Tag anstelle von sechs Stück angeboten. Der Preis pro Tageskarte bleibt unverändert bei 45 Franken.
schweizerische bundesbahnen
Eine S-Bahn in Zürich. (Symbolbild) - Keystone

Wie die Gemeinde Huttwil berichtet, bietet sie auch im Jahr 2022 Tageskarten zum Verkauf an. Auf das Jahr 2022 werden neu nur noch fünf Stück pro Tag anstelle von sechs Stück angeboten.

Die Tageskarten können online oder telefonisch bei der Gemeindeverwaltung reserviert und bezogen werden. Der Preis pro Tageskarte bleibt unverändert bei 45 Franken pro Stück. Die Tageskarten können bereits am Vortag vergünstigt bezogen werden.

Tageskarten gelten für Bahn-, Bus- und Schifffahrten in der gesamten Schweiz

Der Gemeinderat hat anlässlich seiner Sitzung beschlossen, am Angebot für den Verkauf von Tageskarten festzuhalten. Jedoch wird die Anzahl der zu verkaufenden Tageskarten pro Tag reduziert. Neu sind ab Dezember 2021 bis November 2022 täglich fünf (anstelle von sechs) unpersönliche Generalabonnemente bei der Verwaltung erhältlich. Diese können für Bahn-, Bus- und Schifffahrten in der gesamten Schweiz genutzt werden.

Seit dem 1. Oktober 2019 können Tageskarten bereits ab 14 Uhr am Vortag vergünstigt, also für 25 Franken pro Stück bezogen werden. Bezüglich dem Donnerstagnachmittag, an dem der Schalter der Verwaltung geschlossen ist, gibt es keine Ausnahmeregelung. Demnach werden die Tageskarten für Freitag erst am Freitagmorgen vergünstigt abgegeben.

Die Reservation von Tageskarten ist jeweils verbindlich, die Benützungsgebühr wird durch die Reservation zur Zahlung fällig.

Mehr zum Thema:

Franken Verkauf Bahn