Wie die Gemeinde Huttwil informiert, kann der Jahrmarkt vom Mittwoch, 29. Dezember 2021 durchgeführt werden.
Jahrmarkt (Symbolbild)
Jahrmarkt (Symbolbild) - Keystone

Die Kommission für öffentliche Sicherheit hat entschieden, den Jahrmarkt vom Mittwoch, 29. Dezember 2021 in Huttwil durchzuführen. Der Fokus wird klar auf den Warenmarkt gelegt, welcher rund um den Brunnenplatz sowie entlang des Stadthauses führen wird.

Rund 50 Aussteller mit einem vielfältigen Warensortiment sind auf Platz. Die Markthändler verkaufen von 9 bis 17 Uhr Produkte von A wie Alpkäse bis Z wie Zuckerwatte oder Zipfelmützen.

Bedauerlicherweise muss auf das gemütliche Beisammensein verzichtet werden, denn aufgrund der anhaltenden Pandemie sowie aus organisatorischen Gründen verzichten die Organisatoren darauf, einen Essensbereich respektive einen 3G-Bereich abzugrenzen.

Speisen und Getränke werden lediglich to go abgegeben. Steh- oder Sitzgelegenheiten werden den Besuchern nicht zur Verfügung gestellt.

Schlankes Rahmenprogramm

Esel sind auf dem Markt zu Besuch und laden zum Beobachten ein. Ob Pinky, das kleine Marktkarussell vor Ort sein wird, wird zeitnah zum Markt entschieden.

Entscheidend hierfür werden die Wetterbedingungen sein.