Die Bevölkerung wird gebeten, ausserordentliche Leistungen bis spätestens am Mittwoch, 10. November 2021, bei der Gemeindeverwaltung Seeberg zu melden.
Preisverleihung
Blumenstrauss für eine Preisverleihung (Symbolbild). - Pixabay

Jeweils anlässlich der Winter-Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Seeberg werden aussergewöhnliche Leistungen und Erfolge durch den Gemeinderat gewürdigt. Die Gemeinde Seeberg ist stolz auf die erbrachten Leistungen oder Aktivitäten von Personen, die mit ihrem Wirken und ihrem Einsatz den Namen Seeberg nach aussen tragen.

Ehrungsberechtigte sollen von der Bevölkerung vorgeschlagen werden. Geehrt werden können Personen, Vereine sowie Organisationen oder Institutionen, welche die Bestimmungen im Konzept Ehrungen vom 1. Januar 2020 erfüllen. Das Konzept Ehrungen kann auf der Website der Gemeinde heruntergeladen oder bei der Gemeindeverwaltung Seeberg bezogen werden.

Deadline 10. November 2021

Die Bevölkerung wird gebeten, ausserordentliche Leistungen bis spätestens am Mittwoch, 10. November 2021, bei der Gemeindeverwaltung Seeberg zu melden. Der Gemeinderat freut sich, an der Gemeindeversammlung von Dienstag, 30. November 2021, wiederum Ehrungen vornehmen zu dürfen.