Am Donnerstag, 14. Oktober, 11.15 Uhr, ereignete sich auf der Flechsenstrasse in Oberurnen ein Verkehrsunfall.
Kantonspolizei Glarus
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. - Kantonspolizei Glarus

Die Lenkerin eines Personenwagens verliess von der Autobahn herkommend den Zubringer via Ausfahrt Nieder-/Oberurnen und beabsichtigte nach links in Richtung Weesen abzubiegen. Dabei übersah die 66-Jährige links ein vortrittsberechtigtes Auto.

Bei der Kollision zogen sich dessen Lenker und Beifahrerin Prellungen zu. Sie begaben sich selbstständig zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Mehr zum Thema:

Verkehrsunfall Sachschaden Autobahn