In der Nacht auf Donnerstag kollidierte eine Lenkerin wegen Sekundenschlafs auf der A3 in Bilten GL mit einem Sattelschlepper und der Mittelleitplanke.
A3 / Bilten GL: Kollisionsunfall nach Sekundenschlaf
A3 / Bilten GL: Kollisionsunfall nach Sekundenschlaf - Kantonspolizei Glarus

In der Nacht auf Donnerstag, um 1.30 Uhr, kam es auf der Autobahn A3 in Bilten zu einem Verkehrsunfall. Die Lenkerin eines Personenwagens war in Fahrtrichtung Zürich unterwegs und beabsichtigte einen Sattelzug zu überholen.

Die Lenkerin wurde beim Unfall leicht verletzt

Wegen eines Sekundenschlafs kollidierte die 40-Jährige dabei seitlich mit dem Auflieger des Sattelschleppers.

In der Folge schleuderte das Auto gegen die Mittelleitplanke und kam auf der Überholspur zum Stillstand. Beim Unfall wurde die Autofahrerin am Knie leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Mehr zum Thema:

Verkehrsunfall Sachschaden Autobahn A3