Der Handwerker- und Gewerbeverein Frutigen plant im Januar 2022 die nächste Lehrlingsehrung. Im März folgt eine Lehrstellentischmesse an der Oberstufenschule.
Frutig Gwärb Gewerbeverein Frutigen
Ende Oktober führte der Handwerker- und Gewerbeverein Frutigen (Frutig Gwärb) den grossen Frutig-Märit durch. - z.V.g.

Der Handwerker- und Gewerbeverein Frutigen (Frutig Gwärb) zählt nahezu 200 Mitglieder. Der Verein versucht, wo immer es uns möglich ist, ein Umfeld zu schaffen, in welchem es als Detailhändler attraktiv ist, ein Geschäft zu betreiben. Wir haben mit Präsident Andreas über das lokale Gewerbe, anstehende Events und mehr gesprochen.

Nau.ch: Was gibt es aktuell über den Handwerker- und Gewerbeverein Frutigen zu berichten und was steht als Nächstes auf dem Programm?

Andreas Trachsel: Wir durften Ende Oktober den grossen Frutig-Märit mit mehreren tausend Besuchern durchführen. Eine nicht ganz einfache Aufgabe in dieser Zeit.

Im Januar 2022 werden wir die besonders erfolgreichen Lehrabgänger 2020 auszeichnen. Weiter ist im März wieder eine Lehrstellentischmesse an der Oberstufenschule Frutigen geplant.

Frutig Gwärb Gewerbeverein Frutigen
Die nächste Lehrlingsehrung findet im Januar 2022 statt. - z.V.g.

Nau.ch: Wie viele Mitglieder zählt der Verein?

Andreas Trachsel: Aktuell zählen wir 191 Mitglieder – vom Ein-Frau/Mann-Betrieb bis zum KMU mit mehreren hundert Mitarbeitern. Auch branchenmässig sind wir breit aufgestellt; Handwerk, Gastronomie, Industrie und Dienstleistungsbetriebe sind bei uns vertreten.

Nau.ch: Warum lohnt sich ein Beitritt zum Frutig Gwärb?

Andreas Trachsel: Weil es ein tolles lokales Netzwerk von Gewerbetreibenden bietet. In normalen Zeiten pflegen wir an Anlässen den regen Austausch untereinander. Daneben ist natürlich die politische Arbeit sehr wichtig. Der Verein und unser kantonaler und nationaler Dachverband setzen sich auf ihren Ebenen für die Interessen der Mitglieder ein.

Nau.ch: Gibt es fehlende Detailhändler in der Gemeinde? Also ein Geschäft, das Sie sich wünschten, dass es in der Gemeinde ansässig wäre?

Andreas Trachsel: Glücklicherweise bietet Frutigen aktuell praktisch noch alles an, auch wenn es teilweise mittlerweile nur noch einen Anbieter pro Branche gibt. Ist dieser weg, weil sich kein Nachfolger findet, ist das allerdings keine erfreuliche Entwicklung und schadet auch den anderen Geschäften. Wir versuchen deshalb, wo immer es uns möglich ist, ein Umfeld zu schaffen, in welchem es als Detailhändler attraktiv ist, ein Geschäft zu betreiben.

Frutig Gwärb Gewerbeverein Frutigen
Andreas Trachsel, Präsident des Handwerker- und Gewerbevereins Frutigen (Frutig Gwärb). - z.V.g.

Nau.ch: Was wünschen Sie sich für die Zukunft des Handwerker- und Gewerbevereins Frutigen?

Andreas Trachsel: Aktive Mitglieder, die sich gemeinsam für unsere schöne Region einsetzen. Als Arbeitgeber, Ausbildungsbetriebe und innovative Unternehmer.

Zur Person

Andreas Trachsel ist Präsident des Handwerker- und Gewerbevereins Frutigen (Frutig Gwärb). Der 46-Jährige ist selbst wohnhaft in Frutigen und widmet seine Freizeit gerne der Wein- und Bierkultur sowie dem Minigolf.

Mehr zum Thema:

Gastronomie