Wie die Gemeinde Herznach mitteilt, findet am 26. September 2021 die obligatorische Urnenabstimmung zum Fusionsvertrag der Gemeinden Ueken und Herznach statt.
Urnenabstimmung
Urnenabstimmung. - Keystone

Am 26. September 2021 findet die obligatorische Urnenabstimmung zum Fusionsvertrag statt. Die Gemeindeversammlungen Ueken und Herznach haben dem Vertrag am 13. August 2021 zugestimmt. Die Stimmberechtigten haben die Abstimmungsunterlagen mit dem Hinweis, dass die Unterlagen entweder auf den Websites der beiden Gemeinden heruntergeladen und/oder bei der Gemeindeverwaltung Herznach-Ueken bestellt werden können.

Die wesentlichen Unterlagen sind ein vollständiger Fusionsvertrag, über den abgestimmt wird, Fusionsbericht, weitere Akten, die für die Gemeindeversammlungen aufgelegt worden sind. Die Gemeindeverwaltung Herznach-Ueken stellt die Unterlagen gerne elektronisch oder in Papierform zu.