In Eschenz können lungenerkrankte Personen im Jahr 2022 vom vielseitigen Kursangebot der Lungenliga Thurgau profitieren.
Röntgenbild  Lunge
Das Röntgenbild einer Lunge. (Symbolbild) - dpa/AFP/Archiv

Wie die Gemeinde Eschenz berichtet, berät und betreut die Lungenliga Thurgau lungenerkrankte Menschen. Zudem informiert sie über die Lunge und bietet Beratungen für die Eschenzer Bevölkerung an. Auch im Jahr 2022 bietet sie ein vielfältiges Kursangebot.

Das Programm umfasst Kurse und Veranstaltungen wie die individuelle «RauchstoppBeratung», den fortlaufenden Kurs «Atmen und Bewegen» oder das neue «Long Covid Coaching».

Bei den Kursen erhalten die Teilnehmer Tipps für den Alltag

Im «Long Covid Coaching» werden Betroffene von Langzeitfolgen einer Corona-Erkrankung mit Tipps für ihren Alltag und einer professionellen Beratung unterstützt. Mit dem Besuch eines Kurses trägt man aktiv zu seiner Gesundheit bei.

Interessierte können sich telefonisch bei der Lungenliga Thurgau melden. Mehr Information findet die Bevölkerung ebenfalls auf der Homepage der Lungenliga Thurgau.

Mehr zum Thema:

Coronavirus