In Tusis liegt das Projekt Waldhütte «Crappas» von 13. Januar bis 14. Februar 2022 beim Amt für Wald und Naturgefahren zur öffentlichen Einsichtnahme auf.
fdp.die liberalen
Gemeinderat. - Keystone

Das Auflageprojekt Erstellung einer forstlichen Baute, Waldhütte «Crappasusta» liegt vom 13. Januar bis 14. Februar 2022 beim Amt für Wald und Naturgefahren sowie beim Bauamt der Gemeinde Tusis auf.

Wer vom Auflageprojekt berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an dessen Aufhebung oder Änderung geltend machen kann, ist berechtigt, Einsprache zu erheben.

Einwendungen

Einsprachen sind innert der Auflagefrist mit einer kurzen Begründung dem Departement für Infrastruktur, Energie und Mobilität Graubünden einzureichen.

Mehr zum Thema:

Energie