Wie die Gemeinde Tamins mitteilt, führt das Radrennen «Tortur Ultracycling 2021» vom 19. bis 21. August 2021 durch Tamins.
fahrrad
Ein Fahrradfahrer. (Symbolbild) - AFP/Archiv

Das Radrennen «Tortur Ultracycling 2021» zählt zu den grössten Nonstop-Ultracycling-Events der Welt. Für die Teilnehmer, ob solo oder im Team, gilt es, in nur zwei Tagen eine 1000 Kilometer lange Rennstrecke, gespickt mit mehreren Alpenpässen rund um die Schweiz, zu absolvieren. So kreuzt die Radsportler auch Tamins und sorgen neben aufregendem Radsport auch für Verkehrseinschränkungen.

Von Donnerstag, 19. August 2021, ab ca. 23.30 Uhr bis Samstag, 21. August 2021, ca. 03.00 Uhr, führt die Strecke durch Tamins.

Mehr zum Thema:

Radsport