Trotz bestehenden Einschränkungen, auch im Jahr 2022, durch die Pandemie, trafen sich 16 unternehmungsfreudige Wanderkameraden, begleitet von einem Hund.
Die Wandersleut vom Oberdorf starten in die neue Saison 2022. - Kurt Huber

Vorgesehen war eine Wanderung im Kanton Aargau. Bei sonnigem Winterwetter gings mit der S-Bahn nach Killwangen, wo die Wanderung begann. Marsch unter der Bahnhofbrücke zur Limmatbrücke Würenlos. Nach deren Überquerung dem linken Uferweg der Limmat entlang erreichte man bald die Shopping – Reststätte ( Fressbalken ) über der Autobahn in Würenlos.

Über einen kleinen Aufstieg dem Limmatweg folgend gings in einer Rundwanderung durch den Wald, weiter über Feld und Wald dem Pflanzgartenweg entlang, vom Reithaldenweg über die Tägerhardstrasse zur Dorfmitte wo im Industriegebiet eine rege Bautätigkeit festgestellt werden konnte.

Durch den alten Dorfteil gings Richtung Feuerwehrdepot Würenlos, dann westwärts zum Restaurant Alpenrösli. Nach einem ausgedehnten Zvierihalt gings mit dem Shuttle – Bus nach KillwangenSpreitenbach, wo die Rückfahrt mit der S-Bahn nach Dietikon erfolgte.

Mehr zum Thema:

Spreitenbach Killwangen Autobahn Bahn Hund