Der Nationalfeiertag findet auf dem Parkplatz Zentralschulhaus statt in (fast) gewohnter Form.
Dietikon Stadt - Dietikon
Dietikon Stadt - Dietikon - nau.ch / jpix.ch

Wie die Gemeinde Dietikon berichtet, findet aufgrund der regen Bautätigkeit im Zentrum die 1. Augustfeier auf dem Parkplatz beim Zentralschulhausplatz statt. Festredner ist Heinz Frei, Spitzensportler, mehrfacher Olympiasieger und Weltmeister.

Die Feierlichkeiten werden traditionell um 11.00 Uhr von der Stadtmusik eröffnet, anschliessend spielen die Limmattaler Musikanten. Nach einer etwas längeren Nachmittagspause spielt um 16.00 und 17.00 Uhr die Alphorngruppe Rebberg und um 20.00 Uhr tritt die Badener Rock-Coverband AZton auf die Bühne.

Nebst dem vielfältigen Musikprogramm bietet der Feuerwehrverein ein breites kulinarisches Angebot und kühlende oder wärmende Getränke. Dank dem grossen Stadtzelt findet die Feier bei Sonnen- und Regenwetter statt.

Covid-Zertifikat

Damit das Fest möglichst unbeschwert durchgeführt werden kann und auch tanzen problemlos möglich ist, müssen Besucher und Besucherinnen ab 16 Jahren ein gültiges Covid-Zertifikat und einen Ausweis mitbringen.

Wer (noch) keines hat, kann vor Ort unter Aufsicht einen Selbst-Test durchführen (Dauer ca 15 Min.), zudem werden die Kontaktdaten erfasst. es wird darum gebten früh genug zu erscheinen, der Einlass dauert aufgrund der Schutzmassnahmen etwas länger. Das Festgelände ist aus diesem Grund bereits am 10.00 Uhr geöffnet.