Der Gemeinderat Hünenberg hat beschlossen, dass der «Hünenberger Einhorn» das Alterszentrum Lindenpark erhalten soll. Die Übergabe erfolgt am 1. August 2022.
Gemeindehaus Hünenberg.
Gemeindehaus Hünenberg. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Die Gemeinde Hünenberg kann Personen, Vereine und Institutionen für ihre Verdienste ehren. Auch in diesem Jahr wird der mit «Hünenberger Einhorn» bezeichnete Anerkennungspreis vergeben. Der Gemeinderat hat beschlossen, den Anerkennungspreis der Institution Lindenpark Wohnen im Alter, Hünenberg (Alterszentrum Lindenpark), zu verleihen.

Damit anerkennt der Gemeinderat das grosse Engagement der Mitarbeitenden des Lindenparks während der Corona-Pandemie in den vergangenen zwei Jahren. Verbunden mit dieser Ehrung ist auch der Dank an alle Mitarbeitenden des Lindenparks für die liebevolle Betreuung der älteren Menschen.

Die Übergabe der Skulptur «Hünenberger Einhorn» erfolgt an der Bundesfeier vom Montag, 1. August 2022, durch Gemeindepräsidentin Renate Huwyler.

Mehr zum Thema:

1. August Coronavirus Hünenberg