Am Sonntagmorgen, 20. Februar 2022, fuhr ein alkoholisierter Mann mit einem Elektrotrottinett in Bulle FR entgegen der Fahrtrichtung durch einen Kreisverkehr.
freiburger voralpen autobahn 12
Das Logo der Kantonspolizei Freiburg. - Keystone

Am Sonntag, 20. Februar 2022, gegen 5:45 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Mann mit seinem Elektrotrottinett durch die Stadt Bulle. Als er an der Einmündung in die Route de Morlon ankam, überquerte er den Kreisel in entgegengesetzter Richtung und setzte seine Fahrt in Richtung der Ortschaft Morlon fort.

Er wurde kurz darauf von einer Polizeipatrouille angehalten, welche feststellte, dass er alkoholisiert war.

Der junge Mann wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Hinsichtlich seiner Nutzung ist das Elektrotrottinett den Fahrrädern gleichgestellt und unterliegt daher den geltenden Strassenverkehrsregeln.