Wie die Gemeinde Brugg mitteilt, beginnen am Montag, 26. September 2022, Belagsarbeiten in der Reinerstrasse, die eine Sperrung der Strasse zur Folge haben.
Blick auf die Altstadt von Brugg, den Schwarzen Turm sowie die reformierte und katholische Kirche.
Blick auf die Altstadt von Brugg, den Schwarzen Turm sowie die reformierte und katholische Kirche. - Nau.ch / Werner Rolli
Ad

In den nächsten Wochen wird in der Reinerstrasse in Brugg der neue Belag eingebaut. Dafür muss die Strasse zeitweise für den Verkehr gesperrt werden.

In einer ersten Phase wird der Abschnitt zwischen dem Kreisel in der Zurzacherstrasse und der Kreuzung Dorf- und Sommerhaldenstrasse gesperrt. Die Dauer der Sperre beginnt am Montag, 26. September 2022, und dauert je nach Witterung maximal zwei Wochen. Die Verbindung Dorf- und Sommerhaldenstrasse bleibt für den Verkehr offen.

Mehr zum Thema:

Brugg