Eine E-Bike-Fahrerin wurde am Montag, 31. Mai, von einem Lieferwagen gestreift. Sie verletzte sich dabei leicht.
Kantonspolizei Aargau. - Kantonspolizei Aargau

Der Unfall ereignete sich am Montag, kurz nach 04.30 Uhr, in Bremgarten. Eine 50-jährige E-Bike-Fahrerin fuhr auf der Wohlerstrasse, als sie auf der Höhe der Shell Tankstelle von einem Lieferwagen überholt wurde. Dabei wurde sie am E-Bike gestreift, kam jedoch nicht zu fall.

Die Fahrradlenkerin verletzte sich leicht. Am Fahrrad entstand Sachschaden. Personen, welche Angaben zum Unfall oder zum gesuchten Lieferwagen (weisse Kabine mit silberner Ladefläche) machen können, werden gebeten, sich bei der Mobilen Polizei in Schafisheim (Tel. 062 886 88 88) zu melden.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Shell