Die Gemeinde Arni ruft Hundehalter zum ordnungsgemässen Entsorgen des Hundekotes auf. Dafür stehen die Robidog-Anlagen zur Verfügung.
Robbidog
Hundekot kann zur Gefahr für Nutztiere werden. - Keystone

Gemeindeverwaltung wird wieder vermehrt gemeldet, dass Hundehalter beim Versäubern der Hunde die Hinterlassenschaften einfach liegen lassen oder mittels Kotbeutel aufnehmen und die Beutel anschliessend irgendwo deponieren.

Der Gemeinderat ruft die Hundehalter dazu auf, die von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Robidog-Anlagen zu benützen. Der Gemeinderat dankt allen pflichtbewussten Hundehaltern, die Hinterlassenschaften ihrer Tiere aufnehmen und sachgerecht entsorgen.