Wie die Gemeinde Oberwil BL informiert, beginnt am 28. Februar 2022 die erste Bauetappe der Bauarbeiten in der Schulstrasse.
Bassersdorf
Strassenschilder signalisieren eine Baustelle. (Symbolbild) - Keystone

Im Auftrag der Gemeinde Oberwil BL wird die Firma Ernst Frey AG in der Schulstrasse, zwischen der Hauptstrasse und dem Wehrlinschulhaus, umfangreiche Werkleitungs- und Strassenbauarbeiten durchführen.

Ab dem 28. Februar 2022 beginnen die Bauarbeiten der ersten Bauetappe (Werkleitungsarbeiten) und dauern bis circa Ende Juni 2022. Die zweite Bauetappe mit dem Strassenbau erfolgt voraussichtlich im Herbst 2022.

In der Schulstrasse werden die Trinkwasserleitung der Gemeinde Oberwil BL und die Gasversorgungsleitung der IWB ersetzt sowie neue Leerrohre für die Primeo Energie, die LED-Strassenbeleuchtung und die interGGA verlegt. Mit dem Strassenbau werden die Entwässerung angepasst, neue Randsteine gesetzt und der Asphaltbelag eingebaut.

Mehr zum Thema:

Energie Herbst